Mindfulness Based Stress Reduction - MBSR

Stressbewältigung durch Achtsamkeit


 nach Prof. Dr. Jon Kabat-Zinn

 

"Die wirkliche Entdeckungsreise besteht nicht darin, neue Landschaften
 zu erforschen, sondern darin, mit neuen Augen zu sehen"
(Marcel Proust)

Dieser Kurs richtet sich an alle Menschen - ungeachtet des Alters, der körperlichen Verfassung, des Berufes und/oder der Weltanschauung,  die einen veränderten Umgang mit den vielfältigen  und mitunter belastenden Anforderungen in ihrem Leben kultivieren möchten.

 

Wir alle stehen in einer sich stetig beschleunigenden Welt unter Termin- und Leistungsdruck, Mehrfachbelastungen durch den Spagat zwischen Privat- und Berufsleben, ständig wachsenden  Anforderungen oder auch Sorgen um die Zukunft. Diese dauerhafte Belastung hat – wenn wir keinen angemessenen Umgang damit pflegen - auf Dauer gesundheitliche Folgen, angefangen bei Verspannungen,  Kopf- und anderen Schmerzen über Schlaf- und Konzentrationsprobleme, Angstzustände bis hin zu seelischen Erkrankungen wie Burnout oder Depressionen.

Der 8-wöchige Kurs basiert auf dem Konzept "Mindfulness Based Stress Reduction" kurz: MBSR, das bereits in den 70-Jahren von dem Amerikaner Prof. Dr. Jon Kabat-Zinn entwickelt und seitdem kontinuierlich wissenschaftlich begleitet wurde. Zahlreiche Studien belegen die Wirksamkeit des Programms: das Kultivieren und Praktizieren einer achtsamen Lebenshaltung wirkt stressreduzierend, gesundheitsfördernd, steigert die Kompetenz im Umgang mit belastenden Situationen und hat so einen positiven Einfluss auf unsere Lebensqualität in vielerlei Hinsicht.

 

Angesprochen ist jeder, der

  • sich getrieben und überfordert fühlt vom Alltag
  • sich aufgerieben fühlt zwischen zu vielen verschiedenen Anforderungen

  • seinen Umgang mit beruflichem oder privatem Stress nachhaltig verändern möchte

  • unter stressbedingter innerer Unruhe, Schlaflosigkeit, Nervosität, Konzentrationsmangel und/oder Erschöpfung leidet

  • sich mehr Stabilität, innere Ruhe und Akzeptanz im Umgang mit schwierigen Lebensereignissen wünscht

In 8 aufeinander folgenden Terminen von jeweils 2,5 h werden die Grundübungen des Achtsamkeitstrainings erlernt und geübt:

  • Achtsame Körperwahrnehmung (Bodyscan)
  • Sitzmeditation - den Geist beruhigen

  • Gehmeditation - Meditation in Bewegung (Integration in unser alltägliches Tun)

  • Achtsame Körperübungen aus dem Hatha Yoga

Zwischen den Einheiten praktizieren Sie täglich mindestens 45 Minunten für sich alleine - die Bereitschaft dazu ist eine wesentliche Voraussetzung für die Teilnahme am Kurs und seine Wirksamkeit. Außerdem wird es einen Achtsamkeitstag geben (Dauer: ca. 6 Stunden), an dem die Grundübungen gemeinsam praktiziert und vertieft und um weitere Übungsmöglichkeiten ergänzt werden. Dieser Tag findet im Wesentlichen in Stille statt. Sie erhalten CD's mit den entsprechenden Übungsanleitungen für die Praxis zu Hause sowie umfassendes Material zu den einzelnen Sitzungen.

 

Der Kurs ist eine Mittel zur Selbsthilfe, erfordert Ihre Eigenverantwortung und Selbstfürsorge und ersetzt keinesfalls eine evtl. notwendige medizinische oder psychotherapeutische Behandlung.

   

Zeit:                              Montags von 19:00 – 21.30 Uhr

Kursort:                        myYOGAway
                                       Loft- und Ateliermeile Süd
                                       50969 Köln
                                       Zollstockgürtel 59 - Haus 2 - Loft 11

 

Kosten:                         390,00 € incl. CD und Unterrichtsmaterial - meine Kurse sind zertifiziert von den Krankenkassen  und können von diesen entsprechend bezuschusst werden.

Kontakt:                        Dipl. Psych. Rita Streich, MBSR-Lehrerin (MBSR-MBCT Verband e. V.), Entspannungspädagogin (Berufsverband der Entspannungspädagogen)

                                        mail:      entspannung-koeln@web.de
 tel:         0221-75940149
 m:          0171-8629088
   

Stand: 24. August 2018